Dok.: 2021/003: Das Schreibmaschinen-Manifest

Vorbereitend auf mein erstes Detail-Video zu einer Schreibmaschine habe ich mal das Typewriter Manifesto ins Deutsche übersetzt und auf meiner Gromina getippt. Es gab bereits deutsche Übersetzungen, aber die gefielen mir nur bedingt.

Das Video, wie ich es auf meiner Gromina tippe, könnt ihr hier sehen: https://youtu.be/-st5wfGvI0Q

Hier nun der Reintext meiner Übersetzung des Manifests:


                    ..:: DER SCHREIBMASCHINEN-AUFSTAND ::..
                            Manifest einer Bewegung


Der Schreibmaschinen-Aufstand hat keinen Führer, kein Dogma, kein Programm.

Die Aufständigen können einzeln oder in Gruppen erscheinen, überall, jederzeit.

Sie dringen in Bereiche vor, an denen digitale Orthodoxie und unternehmerische
Einheitlichkeit vorherrschen, um zu tippen, wonach ihnen beliebt.

Sie könnten sich entscheiden, eine Nachricht wie diese zu tippen, um sie
  als Einladung für Gleichgesinnte zu hinterlassen,
    ein Aufruf an die Opfer der Digitalen Hypnose.

     ----------          ----------          ----------          ----------

Dieser Ort wurde infiltriert durch den SCHREIBMASCHINEN-AUFSTAND.

Wir bestehen auf unserem Recht, dem Paradigma zu widerstehen, gegen das
Informationsregime zu rebellieren, dem Datenstrom zu entfliehen.

Wir verteidigen Eigenständigkeit, Privatsphäre und Zusammenhalt
gegen Abhängigkeit, Überwachung und Zerfall.

Wir sind für das geschriebene Wort und den geschriebenen Gedanken,
gegen Multimedia, Multitasking und das Meme.

Wir bevorzugen das Echte         statt dem Abbild,
               das Physische     statt dem Digitalen,
               das Dauerhafte    statt dem Unbeständigen,
               das Eigenständige statt dem Effizienten.


          ..:: DIE REVOLUTION BEGINNT MIT EINER SCHREIBMASCHINE! ::..
Dok.: 2021/002: Jetzt auch bei Youtube

Wer nicht mit der Zeit geht, der muss halt mit der Zeit gehen. OK, zugegeben, Youtube ist jetzt auch nicht mehr ganz frisch, aber immernoch lebendig. Daher habe ich heute meinen neuen Youtube-Kanal mit dem ersten Video versehen:

Meinen Kanal erreicht ihr oben über das Menü (Punkt "Bewegtbild-Archiv") oder halt hier: https://www.youtube.com/channel/UC4RuxQgi29p4bA-KLtjfzdg

Dok.: 2021/001: Ein neuer Anfang!

Ja, ihr seht es bereits, ein neues Layout. Alles neu, es war Zeit für Veränderung.

Das neue Layout wirkt natürlich erstmal altbacken, aber das war auch die Absicht dahinter. In all den Jahren habe ich oft meine Homepage neu gebaut, manchmal sogar quartalsweise komplett das Design geändert, ebenso auch oft den Unterbau komplett ersetzt.

Dieses Mal habe ich aber einen anderen Ansatz verfolgt. Nach so vielen Jahren im IT-Umfeld bin ich privat immer mehr ein Fan der Offline-Welt geworden. Es muss und sollte einfach nicht zu viel digitalisiert werden. Daher bin ich nun auch in das Hobby der Schreibmaschinen gerutscht, welches ich mit dem neuen Layout meiner Homepage nun in die digitale Welt übertrage.

In nächster Zeit werde ich also ein wenig über Schreibmaschinen berichten/erzählen. Nicht nur in Text und Bildern, sondern auch für Youtube möchte ich ein paar Filmchen produzieren.

Nach wie vor aktuell ist aber auch das Thema Linux. Dem möchte ich mich auch wieder intensiver widmen und habe bereits mit dem Bau meiner eigenen Linux-Distribution begonnen.

Also seid gespannt und freut euch, die Zukunft wird großartig. Zumindest theoretisch. :)